Zahlungsweisen

Zahlungsarten
Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an. Suchen Sie sich einfach die für Sie optimale Zahlart aus. Die Versandkosten sind teilweise abhängig von der gewählten Zahlungsart. Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich etwaig anfallender Steuern wie Mehrwertsteuer. Nur bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) von Ihnen zu zahlen sein, jedoch nicht an den Verkäufer, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie sind über die Seite „Versandkosten“ aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen.

PayPal
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Kreditkarte über PayPal
Die Zahlung per Kreditkarte über Paypal wickeln wir über unseren Dienstleister PayPal Plus ab. Die Zahlung ist kostenfrei, ein PayPal Konto ist nicht erforderlich. Sie geben Ihre Kreditkartenummer, Gültigkeit und Prüfnummer ein, und PayPal übermittelt die Daten mittels sicherer Verschlüsselung. Wenige Sekunden später kann Ihre Bestellung bereits bearbeitet werden. Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

Rechnung
Wir bieten Ihnen die Zahlung per Rechnung an ohne zusätzliche Gebühr an. Falls Sie es sich anders überlegen, räumen wir Ihnen ein Zahlungsziel von fünf Tagen ab Erhalt der Rechnung ein. In begründeten Fällen können Sie die Rechnung kürzen. Geraten Sie mit Ihrer Zahlungen in Verzug, behalten wir uns vor, Mahngebühren in Rechnung zu stellen.

Nach oben scrollen